TIEF- UND ROHRLEITUNGSBAU

Nicht immer ist es wirtschaftlich und technisch sinnvoll eine erdverlegte Rohrleitung mittels RohrInnenSanierung instand zu setzen. Hin und wieder gibt es Teilabschnitte, die nicht von innen heraus saniert werden sollten.
Bei unterdimensionierten Leitungsquerschnitten, starken Unterbögen und Rohrbrüchen ist ein Austausch der Freispiegelleitung in offener Bauweise angebracht. Mit einem umfangreichen Portfolio bieten wir seit 1998 eine ingenieurstechnische Beratung und Umsetzung an, die Ihnen als Kunden die Möglichkeit zur Abwägung zwischen einer RohrInnenSanierung oder Neuverlegung gibt.

Durch fachliche Kompetenz aus dem Bereich des Tief- und Rohrleitungsbau finden wir als serviceorientierter Dienstleister für Entwässerungs-systeme die optimale Lösung für Ihr Projekt und alles – aus einer Hand.

 
 

Erstellung einer Baugrube zur Auführung von Leitungsarbeiten in offener Bauweise

Mit einem Team von erfahrenen Kollegen stehen wir hier für die unterschiedlichsten Aufgaben zur Verfügung:

  • Schachtarbeiten bis 2 Meter Tiefe, Rohrgaben erstellen
  • Lieferung und Montage unterschiedlichster Rohrmaterialien (KG2000, Steinzeug und Rohrsysteme aus PE) im Nennweitenbereich 100 bis 250 mm
  • Lieferung und Montage von Einsteigeschächten aus Beton oder Kunststoff
  • Neubau von Flächenentwässerungs-systemen mit Bodenabläufen in befestigten oder unbefestigten Flächen

Fachgerecht verdichte Baugrube nach der Druckrohrinstallation

INTERESSANTE BAUSTELLEN

 

PolyLine wurde für die Instandsetzung eines Teilabschnitts des Druckleitungs-systems auf dem Gelände des Flughafen Berlin-Tempelhof beauftragt. Unser Team… weiterlesen

FRAGEN? WIR HELFEN GERN!

       

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

   

Ob im Bereich der Organisation und Planung, als auch für die erfolgreiche Umsetzung unserer Projekte: Wir suchen Verstärkung!
Einen Überblick über unsere aktuellen Stellenausschreibungen erhalten Sie in der Rubrik Jobs!