TV-Untersuchung


TV-Untersuchung Kamerabefahrung Rohrreinigung Kanal-TV Rohrleitung Rohrquerschnitt Ablagerungen InkrustationAuf der Basis modernster Technik finden wir mittels Kamerabefahrung punktgenau den Ort des vorhandenen Schadens und erkennen seine Art in gebäudetechnischen Anlagen und erdverlegten Entsorgungsleitungen. Zur Feststellung und Beurteilung des Ist-Zustandes wird mittels Farbkamera eine Videodokumentation erarbeitet.Die permanent unter Beanspruchung stehenden Rohrleitungen unterliegen mit der Zeit einem natürlichen Verschleiß. Die Gründe für eine defekte Rohrleitung sind vielseitig. Im Gebäudebereich führen oftmals Kalk- und Urinsteinablagerungen zu Dimensionsverjüngungen in Schmutzwasserleitungen, was nicht selten eine Rohrverstopfung zur Folge hat. Die Beseitigung von Verstopfungen löst im ersten Moment das Problem, bekämpft jedoch nicht die Ursache und belastet das vorhandene Rohrnetz was zur Undichtigkeit führen kann.

TV-Untersuchung Kamerabefahrung Rohrreinigung Kanal-TV Rohrleitung Rohrquerschnitt Ablagerungen Inkrustation Wurzeleinwuchs Rohr Fremdkörper Rohrriss RohrbruchEbenso sind poröse Dichtungen beim Rückstau von Schmutz- und Regenwasser häufige Auslöser für Exfiltration an Anschlussstellen und Muffen. Was als Haarriss oder poröse Dichtung unbemerkt begann, kann mit der Zeit eine aufwändige Sanierung im Wert eines Kleinwagens nach sich ziehen.

In den meisten Fällen lassen sich solche Schäden durch eine frühzeitige Bestandsaufnahme vermeiden und eventuelle Rissbildungen, Inkrustationen oder Wurzeleinwüchse können erkannt und beseitigt werden.

Bei Interesse an einer Kamerabefahrung steht Ihnen unser zertifiziertes Inspektionsteam gerne zur Seite. Generell erhalten Sie eine Auswertung zu jeder befahrenen Leitung. Die Dokumentation wird Ihnen abschließend in Papierform und Digital zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zur Darstellung und Protokollierung finden Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik “Dokumentation“.